Tiere träumen…

Wie kannst Du behaupten, dass Menschen träumen,
aber Tiere träumen nicht?
Warum meinst Du, du wärst einzig und allein,
in der Liebe der Natur und des Lichts?

Kannst Du Dir 10.000 Träume vorstellen?
Die du einzig allein durch deinen Genuss zerstörst?
Vegan bedeutet nicht sich zu verstellen,
Achtung vor anderen Leben ist das, was sich gehört.

Hast Du keine Träume von Kindern?
Aber Tiere haben sie nicht?
Siehst du in die Augen von Schweinen und Rindern?
Und erkennst keinen träumenden Blick?

Träume sind Erinnerungen und Gedanken,
oder auch eine Vorstellung von Glück.
Auch Tiere träumen,
sie schlafen und lächeln wie ich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.