Dein Leben

Viele der Leser dieses Blogs hier, die tragen ebenso sehr den Wunsch im Herzen, die Welt zu einen besseren Ort zu machen, wie ich. 🙂

Aber was man bei den ganzen Aktionismus, der ganzen Arbeit, die wir jeden Tag einbringen, nicht vergessen darf: DU hast ein Recht darauf glĂŒcklich zu sein.
Es heißt zurecht: Wir leben nur einmal, niemand hat uns gefragt, ob wir geboren werden wollen. Wir vegan lebende Menschen, die so leben, dass wir den anderen Mitgeschöpfen keinen Leid verursachen, sollten eigentlich die glĂŒcklichsten Menschen der Welt sein.

Daher kann ich hiermit nur sagen, lass dich von deinen Mitmenschen nicht frustrieren, da sie es anscheinend nicht besser wissen. Gehe raus, schließe die Augen, atme die Luft der BlĂŒten durch die Nase, beobachte die Tiere, wie sie durch das Gras springen. Statt darĂŒber nachzudenken, was wir nicht haben, versuch das zu genießen, was wir haben. Du lebst und hast ein Recht darauf glĂŒcklich zu sein. Ich werde es auch tun und meine Welt fĂŒr einen Moment anhalten um in meinen TrĂ€umen zu leben.

Ich liebe euch alle <3

Und vielleicht hilft euch ja auch dieses Lied dabei kurz abzuschalten.

One Comment on “Dein Leben

  1. Dankeschön fĂŒr diesen Beitrag und auch fĂŒr den Song! Ja, wir mĂŒssen uns immer wieder gegenseitig daran erinnern. So oft frisst sonst der Alltag unsere gesamte Energie…Und woher erwĂ€chst uns dann neue Kraft?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.